Familie Sevelda
Univ.Prof. Dr. Paul Sevelda

Geboren am 12.6.1955 in Wien

  • 1973     Matura, Gymnasium Wien, Rainergasse

  • 1979     Promotion zum Dr. univ.med. an der              Universität Wien

  • 1983     Praktischer Arzt

  • 1987     Facharzt Gynäkologie und Geburtshilfe

  • 1991     Medizinische Universität Wien, Universitäts              Dozent

  • 1995     Universitätsprofessor der Medizin              Universität Wien

  • 1997     Primarius der Abteilung Gynäkologie und              Geburtshilfe am Krankenhaus Hietzing

  • 2000    Präsident der Österreichischen Krebshilfe

Hobbies:
Golf, Schifahren, Tourengehen, Schwimmen, Musik (Klassik und Modern)

Worüber ich mich freue:
Kurzurlaube mit Familie, Städtereisen, Golfwochenende, feines Essen zu zweit, Konzerte und Ausstellungen

Familie:
Verheiratet, 4 Kinder, 3 Geschwister, Schwiegereltern

Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe

Spezialgebiete:
  • Brustkrebserkrankungen
  • Operative und medikamentöse Therapie von Krebserkrankungen der Frau (Gebärmutter, Eierstöcke)
  • Minimal invasive Operationstechnik (Knopflochchirurgie)
  • Krebsfrüherkennung und Vorsorge (HPV Impfung)

Betreuungsangebot

  • Brustoperationen
  • Gynäkologische Operationen
  • Geburtshilfe und Ultraschall
  • Urogynäkologie
  • Operative Gynäkologie
  • Wechselbeschwerden